bb-siegel

Unser Siegel steht für eine faire und transparente Partnerschaft

Wenn Du unser Siegel siehst, dann weist Du, dass bei Buchung eures Hotels stets faire und transparente Bedingungen im Spiel sind. Damit wollen wir euch das bieten, was ihr verdient! Einen rundum schönen Aufenthalt.

Wofür steht unser Siegel?

Ähnlich wie in der Lebensmittelindustrie (BIO/ Öko-Siegel oder „Fair-Trade“) haben viele Hotels immer mehr mit Umsatzschwankungen und schlechten Arbeitsbedingungen zu kämpfen. Die Ursache dessen liegt darin, wie der derzeitige Online Buchungsmarkt aufgebaut ist. Stetig wachsen die Kosten durch Provisionen und Bearbeitungsgebühren. Dies bringt die Hotels immer mehr ins straucheln.

Leider ist es mittlerweile auch so, dass viele kleinere Hotels und Pensionen die provisionsbasierten Buchungsportale verlassen müssen, was aber für dich bedeutet, dass Du nur die großen Hotelketten und teure Hotels finden kannst. Oft ist es sogar der Fall, dass die Preise auf Buchungsportalen deutlich höher sind, als wenn man diese direkt bucht.

Daher haben wir ein Siegel ins Leben gerufen, um genau hier anzusetzen.

Unser Siegel steht für faire Direktbuchungen zwischen Dir und deinem Hotel.

Daher kannst Du dir sicher sein, dass Du auf BookingButler® stets echte Preise und wunderschöne Hotels finden kannst. Und das zudem auch noch absolut unter fairen Bedingungen für dein Hotel.
Dein Hotel muss bei uns keine hohen Provisionen bezahlen oder uns irgendwelche Best-Preis-Garantien versprechen. Im Gegenteil, dein Hotel wird dir so dankbar sein, dass viele unserer Hotels den Gästen mit fairen Buchungen sogar noch etwas als Dankeschön anbieten.

Warum betrifft Dich das?

Jedes Unternehmen muss Werbung für sich machen und 80% aller Buchungen gehen mittlerweile über Buchungsportale. Nun ist es aber so, dass die Bedingungen der Buchungsportale daher sehr hart sind. Daraus resultiert, dass sich nur die großen Hotelketten und "Bettenhochburgen" diese Buchungsportale leisten können.

Daraus resultiert, dass dir unfassbar viele wunderschöne Hotels entgehen. Egal, ob Pensionen, Familienbetriebe oder einfach schöne und romantische Hotels.

Durch die hohen Gebühren ist es auch so, dass die Inhaber von mittelständischen Hotels entsprechend die Bedingungen für Ihre Angestellten und für die Qualität Ihres Hotels herunterschrauben müssen.
Dadurch bekommen die zwar wieder neue Buchungen, aber die Gäste über diese Provisionsmaschinen werden einfach schlichtweg mit minderer Zimmerqualität abgewickelt.

Es gibt allerdings auch Hotels, die das nicht wollen. Diese haben einfach schlichtweg teurere Übernachtungspreise auf den Buchungsportalen veröffentlicht. So kommt es vor, dass Du bis zu 30% mehr bezahlst als wenn du direkt bei deinem Hotel gebucht hättest.

Die Hotels helfen uns, hilf Du auch mit!

Unsere Hotels sind so begeistert von unserer Vision, dass diese uns helfen, wo Sie nur können.

Daher haben sehr viele Hotels unser Siegel auf ihrer Webseite hinterlegt um Dir zu symbolisieren "Du kannst uns fair über BookingButler buchen!"

ECHTE Preise und exklusive Zusätze für UNSERE Gäste!

Unser Konzept ermöglicht es den Hotels, dass sie die richtigen und echten Preise auf unserem Buchungsportal angeben können.
Viele Buchungsportale verlangen eine Provision von 10% - 30%.
Hier sind die Hotels gezwungen einen höheren Preis wie normal anzugeben, um nicht noch größere Kosten einstecken zu müssen.

Für Dich als Gast bedeutet eine Buchung über unser Buchungsportal also echte und faire Preise.

Als Dankeschön erhältst du daher von vielen unserer Hotels ein kleines kostenfreies Extra.
Zum Beispiel kannst du dich daher bei vielen Hotels auf kostenlose Parkplätze oder auf ein kostenfreies Getränk freuen.

Die Presse berichtet bereits seit längerem, dass wir faire Buchungen brauchen.

Die Presse und die Verbände wollen bereits seit Jahren etwas neues. Faire und transparente Buchungen, dass ist das, was die Hotels benötigen.

 

Welt.de berichtete:
"Der Gastronomie-Unternehmer will das Geschäftsgebaren von Internet-Buchungsplattformen nicht länger hinnehmen und geht jetzt in die Offensive"

Mehr erfahren

Abendblatt.de berichtete:
"Auch Hamburger Herbergen wollen die Macht der Internet-Buchungsportale brechen..."

Mehr erfahren

ahgz.de berichtete:
"Die Marktmacht der großen Buchungsportale nimmt zu..."

Mehr erfahren

berliner-zeitung.de berichtete:
"Wachsende Abhängigkeit Buchungsportale werden für Hoteliers zum Fluch..."

Mehr erfahren

spiegel.de berichtete:
"Buchung über Hotelportale ist oft teurer..."

Mehr erfahren

iha-service.de berichtete:
"Schluss mit euren Provisionen! Hotels wehren sich gegen Buchungsportale..."

Mehr erfahren

handelsblatt.de berichtete:
"Hoteliers jammern über Buchungs-Websites..."

Mehr erfahren

topfreizeit.de berichtete:
"Hotelbuchungsportale: Provisionen von 10% bis 50%..."

Mehr erfahren

correctiv.org berichtete:
"Hotelportale sind populär, weil sie es Reisenden einfach machen, Unterkünfte zu vergleichen. Doch die Ranglisten sind manipuliert..."

Mehr erfahren